Willkommen!

Die nächste Reformbühne Heim & Welt gibt es am
Sonntag, 29.11.20 / 20 h
Unser musikalischer Gast ist diesmal Marc Ottiker

Hier geht’s zum Livestream (mit und ohne Facebook aufrufbar!)
www.facebook.com/reformbuehne/live

Jetzt befinden wir uns wieder mitten drin im Livestream-Fieber.  Besprechen die wichtigen und nichtigen Themen, kaspern herum, lesen, singen und beobachten die Kaulquappen im Aquarium vor uns, wie sie größer und größer werden, sich häuten, um bald schon als vollwertige Schlangen, Frösche oder Kamele in die Wälder zu entfleuchen. Sind wir gespannt wie die Flitzebögen drauf. Am kommenden Sonntag haben wir zudem einen echten Marc zu Gast, nämlich Marc Ottiker. Marc ist nicht nur Schweizer, allein das würde ja schon reichen, nein, er ist außerdem auch noch Film- und Theaterregisseur und er singt und zwar Lieder. Bei uns! Wir hoffen alle auf seinen Superhit: ‚In den Tag hinein‘. Müsst ihr erleben! Vom Stamm sind am Start:
Susanne Riedel, Spider, Heiko Werning, Ahne, Gott und Falko Hennig, aus Steglitz per Video, mit seiner legendären Anneliese-Hülschrath-Gedächtniskolumne zugeschaltet, Jürgen Witte und unser Technik-Held Frank Sorge steuert natürlich auch wieder einen Text bei. Es gibt Geschenke gegen Kapitalismus und spenden könnt ihr ebenfalls (bitte runterscrollen). Guckt also alle, dann ist draußen jede Menge Platz und weniger Ansteckungsgefahr!

>> Wer in den nächsten Wochen zu Gast ist , erfahrt Ihr hier!

>> Sobald es wieder neue Termine in der Kultur- und Schankwirtschaft BAIZ und im Roten Salon der Volksbühne gibt, werden wir natürlich auf allen Kanälen die Fanfare blasen. Sehr heiß empfehlen wir deshalb auch das Abo unseres wöchentlichen Newsletters in Gestalt des erbaulichen Kabelsalbaders. Dafür schreibt uns hier bitte einfach eine kurze Mail.

>> Die Reformbühne auf Facebook

Spenden willkommen per PayPal an reformbuehne@gmail.com

oder per Überweisung:

IBAN DE78 100 500 00 0310264790

Heiko Werning

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.