Reformbühne Heim & Welt

mit text und ton das ohr am zahn der zeit

Jeden Sonntag um 20 Uhr in der Jägerklause.

Neues

Reformbühne Heim & Welt

 

Die Lesebühne mit Ahne, Jakob Hein, Falko Hennig, Heiko Werning, Jürgen Witte & Gästen

Jeden Sonntag, 20 Uhr in der Jägerklause (Grünberger Straße 1, Friedrichshain)

 


 

Am 2. Advent: mit der Bolschewistischen Kurkapelle Schwarz-Rot und Robert Rescue

Geschrieben von Heiko Werning (heiko) am 05 Dec 2014
Neues >>

Sie ist eine Institution im kulturellen Leben der Stadt: die Bolschewistische Kurkapelle Schwarz-rot, eine enthemmt auftretende Mischung aus Blasorchester, Spielmannszug und Punkband, deren schieres Auftreten die Freunde der Reformbühne zu Tränen vor Freude und Rührung treibt. Und am Ende singen sie sogar alle zusammen die Seeräuberballade! Zwischen so viel Extase wird Robert Rescue von den Brauseboys für einen kühlen Kontrapunkt sorgen. Und Ahne wird sich einmal mehr im Zwiegespräch mit Gott zeigen, wie auf dem Bild hier, auf dem das Mikro für seinen Bühnenpartner schon bereit steht. Und anschließend sitzen alle gemütlich an der Bar beisammen beim Blick über das nächtliche Berlin.  ::

jeden Sonntag

20.15 Uhr, Panorama-Lounge im Haus Berlin

13. Stock, bei der TanzSuite klingeln, dann rechten Aufzug nehmen, der linke führt ins Verderben

Strausberger Platz 1, U5 Strausberger Platz


Zuletzt geändert: 05 Dec 2014

Back

Details

Kabelsalbader

Links

Suche

Reformbühne auf FB